Es ist einfach Well

Es ist einfach Well

Das darf doch nicht wahr sein: Den vergangenen Winter ohne Schnupfen überstanden, muss mich jetzt genau hier, auf den Malediven, derartiges Ungemach erwischen. Also nichts mit dem nächsten Tauchgang… Well, dann muss ich anders wieder fit werden. Gut dass es WellFit® gibt!

INSELTAGEBUCH ROBINSON Club Maldives – Eintrag 4
Versetzt Euch mal in meine Gedanken: Es ist wirklich zum Haare raufen, sag ich Euch. Man rennt im Winter, bei Minusgraden, in Wien mit kurzen Ärmeln auf locker herum, hat nicht mal der Ansatz eines Husters oder sonstigem „lästigen Zeugs“. Die Vorfreude auf die Malediven und das Tauchen unendlich groß, hüllt man sich im Flieger – luftdicht verpackt – in einen dicken Pulli, Schal und Mütze, um sich ja nicht zu verkühlen und was passiert? Natürlich… Schnupfen und ein ziemlicher kratziger Hals. Ergo: Ingwertee und kein Tauchen. Damit ich den Tag allerdings nicht nur im Bett bzw. auf der Strandmatte verbringe, habe ich mich mit dem WellFit® Programm von ROBINSON beschäftigt. Diesmal mit dem „Aktiv“ Teil.

Die fünf Säulen

Viele die in Urlaub fahren, haben bereits vor der Abreise NUR den einen Gedanken: Ui, jetzt werd‘ ich ein paar Kilos mehr auf den Hüften haben. Und man kennt sie auch alle, die vielen Geschichten und Anekdoten rund um den Urlaubs-Hüftspeck. ROBINSON jedoch hilft und hat in sämtlichen Clubs mit dem WellFit® Konzept die passende Gegenlösung. Versprochen ist versprochen, und dieses Versprechen wird bei ROBINSON auch nicht gebrochen. So sind in allen Clubs im Rahmen des sportlichen Konzepts folgende Punkte „state-of-the-art“-Selbstverständlichkeiten :

  • Hochwertig ausgestatte Fitness-Studios in jedem Club
  • Professionelle GroupFitness- und Body&Mind-Programme inklusive
  • Im Urlaub neueste Trendsportarten kennenlernen
  • Großzügiger WellFit-Spass zum Entspannen
  • Individuelles Personal-Training mit lizensierten Fitnesstrainern

Das komplette Angebot basiert auf fünf Säulen: Drei aus dem WellFit® Aktiv Bereich (Group-Fitness, Body&Mind & Personal Training) sowie dem WellFit® Spa und dem bereits von mir erwähnten WellFood®.

No Pain – No Gain

Also gibt es auch hier auf den Malediven die perfekten Voraussetzungen für den (kranken) Sportler in mir. Wer „Muckis“ zeigen möchte, muss sich auch „quälen“ können. Also probierte ich mich im Gym an den modernen TechnoGym Geräten und übte mich im Posing unter Palmen, um den noch nicht vorhandenen „Arnie“ zum Vorschein zu bringen. Nach dem Workout gab‘s noch einen 100 % Whey Professional Chocolate Coconut von Scitec Nutrition, bevor ich mich dann gänzlich dem gesunden und köstlichen WellFood® am Buffet widmete.
Das Konzept ist derart umfangreich und vielfältig, und kann dank der vielen Möglichkeiten individuell auf den jeweiligen Typ zugeschnitten werden. Und wird so zu einem ganzheitlichen Urlaubserlebnis. Einzig, was jedem Gast und auch mir bleibt: stets immer wieder aufs Neue den inneren Schweinehund, auch im Urlaub und gerade hier in dieser Traumdestination, zu überwinden. Ich probier‘s mal und schau ob ich meinen „Fritzi“ heute austricksen kann. Man liest sich später wieder …

Wichtige Informationen

Verfolge die Tour live mit auf Facebook sowie Instagram. Natürlich mit dem Hashtag #travelbruno aber auch #chaluk_maledives17 bekommst Du weitere Eindrücke von der Insel!

Du willst auch in den Club? Alle Informationen findest Du online bei ROBINSON.

Weitere Infos zum WellFit® Konzept kannst Du hier nachlesen.

Links von Partner:
DxO One – unterwegs mit der kleinen und handlichen Kamera für das iPhone.
SUBAL Underwater Housing – Unterwasserfotografie benötigt das beste Gehäuse, um die Kamera im Trockenen zu behalten.
Mares – zum Tauchen brauchst Du Equipment.
Scitec Nutrition – Sportler brauchen Energie und genügend Nährstoffe.
Aponcho – der perfekte Bademantel nach dem Tauchgang.
Douchebags – MacBook Pro, Kamera usw. perfekt verstaut im blauen Backpack.

zurück zur Übersicht