Beitrag im traveller

Beitrag im traveller

Der erste Beitrag zum travelbruno wurde im Fachjournal traveller veröffentlicht.

Soziale Netzwerke und Blogging verändern gerade die Medienwelt. Facebook tritt immer stärker als Plattform fürs Vernetzen auf, Insta- gram wird immer mehr zu einer Bilddaten- bank und gewinnt als „Stimmungsmacher“ zunehmend an Bedeutung und Kurznachrich- ten-Dienste wie Twitter und WhatsApp infor- mieren innerhalb kürzester Zeit über das aktuelle Weltgeschehen. Die Vorteile, die sich durch die Nutzung dieser modernen Kommu- nikationstools auch für die Fachmedienwelt ergeben, sind einfach erklärt: Die perfekte Verbindung von B2B und B2C. Der traveller befasste sich fast das ganze vergangene Jahr mit dieser umfangreichen Thematik, holte mit Lukas „Chaluk“ Charwat einen jungen kre-ativen und sehr digital denkenden Kopf an Bord, nun dürfen wir Ihnen TRAVELBRUNO vorstellen …

zurück zur Übersicht